Man hatte offensichtlich ein Einsehen seitens der Gemeindeverwaltung. Das graue Bild auf der Gaiberger Homepage ist weg. Dafür ein ganz großes Dankeschön! Allerdings, thematisch hat man sich von der Trauer noch nicht ganz verabschieden können. Schade, denn dass es jetzt in Farbe auf dem Friedhof weiter geht, hat die ganze Sache eigentlich verschlimmbessert. Gut, wer sich bereits jetzt ein freies Plätzchen auf dem Friedhof sichern möchte, kann sich hier vorab schon einmal orientieren.

Wir meinen, in den Fotoimpressionen der Gaiberger Homepage sind ausreichend schöne Bilder vorhanden mit denen man unsere tolle Gemeinde besser darstellen könnte, wenn man das will? Wir werden die Sache weiterhin aufmerksam beobachten und würden uns sehr freuen, wenn man auch dieses Bild in die Fotoimpressionen zurück verbannen würde.

 


Druckansicht dieses Artikels Druckansicht dieses Artikels